Donnerstag 30. März 2017
Pastoral.at
In Gottes Liebe den Menschen begegnen
Tourismuspastoral

Tourismuspastoral in Österreich

 

                               Der Tourismus in Österreich zählt, wie weltweit, zu den am stärksten wachsenden Wirtschaftsbereichen.

Immer mehr Menschen sind unterwegs. Sie reisen, um sich zu erholen, neue Kraft für den Alltag zu schöpfen oder sich weiterzubilden.

Mit seiner Vielfalt an landschaftlichen Schönheitern, kulturellen und spirituellen Schätzen ist in unserem Land die Sehnsucht nach einem ganzheitlichen Urlaub deutlich spürbar.

Menschen suchen Tage der Stärkung für Körper, Geist und Seele, um wieder kraftvoll in die Wirklichkeit des alltäglichen Lebens zurückzukehren.

 

Dazu kann die Kirche mit ihren diözesanen Einrichtungen im Bereich der Tourismuspastoral einen wichtigen Beitrag leisten. So haben sich gute Kooperationen zwischen kirchlichen Organisationen sowie touristischen Einrichtungen entwickelt. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es, dass vielfache Formen von sinnstiftenden, spirituellen Angeboten den Gästen zur Verfügung stehen.

Als ein Teilbereich der Tourismuspastoral hat auch die Pilgerpastoral in den letzten Jahren verstärkt an Bedeutung gewonnen.

 

An konkreten Aufgabenbereichen und Aktivitäten in der Tourismuspastoral und Tourismusseelsorge sind unter anderem zu nennen:

  • Unterstützung der Pfarrgemeinden und Seelsorger/innen in stark touristisch geprägten Gebieten;
  • Spirituelle und kulturelle Schätze in unseren Kirchen und Klöstern durch mystagogische                               Kirchenführungen erschließen;
  • Gestaltung von Gottesdiensten und Segensfeiern im touristischen Kontext;
  • Angebote und Veranstaltungen mit spirituellen, schöpfungstheologisch geprägten Impulsen in der Natur, den Bergen, an Seen initiieren;
  • Feier von Gottesdiensten am Campingplätzen;
  • Pastorale Angebote für reisenden und Angestellte im Rahmen der Flughafenseelsorge Wien sowie die Betreuung der Gebetsräume vor Ort;
  • Angebote und Serviceinformationen für Pilgerinnen und Pilger erstellen und vermitteln – pilgerwege.at;
  • Veranstaltungen im Rahmen des Welttourismustages, verbunden mit der Botschaft des Päpstlichen Rates für Migranten und Menschen unterwegs;
  • Schaffung von Begegnungsmöglichkeiten für die im Tourismus beschäftigten Menschen;
  • Bereitstellung von liturgischen Texten in verschiedenen Sprachen – virc.at;

 

Kontakte

Diözesanverantwortliche und Kontaktpersonen des Arbeitskreises Tourismus- und Freizeitpastoral Österreich
Erzdiözese Wien
Dr. Joseph Farrugia (Tourismusseelsorger)
1010 Wien, Stephansplatz 6,  Tel: 01/515521-3375  Mobil: 0664/3363910
e-mail: joe.farr@virc.at; www.erzdioezese-wien.at/pages/inst/14428189
Diözese Eisenstadt

Bernhard Dobrowsky
7001 Eisenstadt, St. Rochus-Str. 21,  Telefon: 02682/777-321
e-mail: bernhard.dobrowsky@martinus.at ; www.martinus.at

 

Pfr. P. Maurus Zerb OCist (Tourismusseelsorger)
7141 Podersdorf, Seestraße 67,  Tel: 02177/3285  Mobil: 0676/9362996
e-mail: p.maurus@gmx.at

Diözese Linz

Pfr. Dr. Ernst Wageneder (Tourismusseelsorger)
5310 Mondsee, Kirchengasse 1,  Telefon: 06232/4166
e-mail: pfarre.mondsee@dioezese-linz.at

 

Willi Vieböck (Pastoralamtsleiter)
4020 Linz, Kapuzinerstr. 84 a, Tel: 0732/7610
e-mail: pastoralamt@dioezese-linz.at ; www.dioezese-linz.at/pastoralamt

Erzdiözese Salzburg
Mag. Hermann Signitzer
5010 Salzburg, Kapitelpl. 2, Tel: 0662/8047-2064  Mobil: 0676/8746 2064
e-mail: hermann.signitzer@seelsorge.kirchen.net
www.kirchen.net/tourismusreferat 
Diözese Innsbruck

Dr. Christine Drexler
6020 Innsbruck, Riedgasse 9, Tel: 0512/2230-4403  Mobil: 0676/8730-4403
e-mail: christine.drexler@dibk.at 

 

Pfr. Magnus Roth OPraem (Tourismusseelsorger)
6080 Igls, Widumweg 4,  Telefon: 0512/377394
e-mail: magnus.roth@chello.at

 

Mag. Elisabeth Rathgeb (Seelsorgeamtsleiterin)
(Vertreterin der PA-Leiterkonferenz/Ö)
6020 Innsbruck, Riedgasse 9,  Telefon: 0512/2230-4100

email: elisabeth.rathgeb@dibk.at ; www.dibk.at

Diözese Feldkirch
Pfr. Jodok Müller (Tourismusseelsorger)
6764 Lech, Dorf 15, Tel: 05583/2512  Mobil: 0664/3466171
e-mail: pfarramt@pfarre-lech.at ; www.kath-kirche-vorarlberg.at 
Diözese Gurk-Klagenfurt

Mag. Roland Stadler
9020 Klagenfurt, Tarviser Str. 30, Tel: 0463/5877-2115
Mobil: 0676/8772-2117
e-mail: roland.stadler@kath-kirche-kaernten.at
www.kath-kirche-kaernten.at/tourismus 

Diözese Graz-Seckau
Mag. Sabine Petritsch
8010 Graz, Bischofplatz 4,  Tel: 0316/8041-378  Mobil: 0676/8742-2337
e-mail: sabine.petritsch@graz-seckau.at
www.katholische-kirche-steiermark.at 
Österreich-Sprecher
Mag. Roland Stadler, Diözese Gurk-Klagenfurt (siehe oben)

 

Pastoral heißt:

 

Dasein mit den Menschen

im Geist des Evangeliums

 

Amoris laetitia

Nachsynodales Schreiben über die Liebe in der Familie

Link zum Dokument 

 

Asyl - Flucht - Integration

Hinweise und Links aus pastoraler Perspektive                    

mehr

Katechumenat

Erwachsene entdecken den Glauben und wollen sich in einem "Katechumenat" auf die Taufe vorbereiten.

 

 

 

Pastoral.at
Webportal des Österreichischen Pastoralinstituts
Stephansplatz 6|1|2|6
A-1010 Wien
Telefon: +43-(0)1-51552-3751
Mail: oepi@pastoral.at
Darstellung:
http://www.kirchenbeitrag.at/