Friday 29. July 2016
Pastoral.at
In Gottes Liebe den Menschen begegnen
Krankenhausseelsorge

 

 

Die Seelsorger/innen begleiten Kranke mit ihren Angehörigen und unterstützen sie in ihren manchmal belastenden Situationen. Sie tun dies im Respekt vor den jeweiligen religiösen und weltanschaulichen Überzeugungen der Menschen.

  

In der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen im Krankenhaus leisten die Seelsorger/innen ihren spezifischen Beitrag zu einer möglichen Heilung der Kranken, indem sie die existenziell spirituelle Dimension der Menschen stärken.

  

Die Seelsorge in Krankenhäusern und Heimen wird von der katholischen und evangelischen Kirche gemeinsam getragen und von den Spitalsträgern unterstützt (Bereitstellung von Räumen, Telefon...). (Vereinzelt gibt es auch Krankenhausseelsorge anderer Konfessionen und Religionen.) Priester und qualifizierte Laien, Männer und Frauen mit theologischen und pastoral-psychologischen Kenntnissen, sind hauptberuflich oder ehrenamtlich in diesem Dienst am Mitmenschen im Einsatz.

 

Dieses Angebot zum Gespräch von Seiten der Seelsorge kann auch vom Krankenhauspersonal angenommen werden.

Kontakte

 

Berufsgemeinschaft der katholischen Krankenhausseelorger/innen Österreichs:

www.berufsgemeinschaft-khs-phs.at

Österreich-Vorsitzender: Dr. Detlef Schwarz (Erzdiözese Salzburg)

 

 

Erzdiözese Wien:

Mag. Christoph Schmitz, 01/51 552-3368, c.schmitz@edw.or.at

 

Diözese Eisenstadt:

Mag. Nikolaus Faiman, 02682/777-214, nikolaus.faiman@martinus.at

 

Diözese St. Pölten:

Christine Winklmayr, 07472/604-5961, khs.pa.stpoelten@kirche.at

 

Diözese Linz:

KonsR Herbert Mitterlehner, Pastoralamt Linz, 0732/7610-3530, herbert.mitterlehner@dioezese-linz.at

 

Erzdiözese Salzburg:

Dr. Detlef Schwarz (Österreich-Vorsitzender) 0662/8047-2076, krankenpastoral@seelsorge.kirchen.net

 

Diözese Innsbruck:

Mag. Andreas Krzyzan, 050504/22282 od. 22285, andreas.krzyzan@tilak.at

 

Diözese Feldkirch:

Dr. Peter Rädler, 05522/303-4060 od. -4061, peter.raedler@utanet.at

 

Diözese Gurk-Klagenfurt:

Mag. Helmut Writzl, Enzenbergstrasse 25/28, 9020 Klagenfurt 0676/87727180,

Leitung Kontaktstelle Krankenhausseelsorge Kärnten

krankenhausseelsorge@ekh.at

 

Diözese Graz-Seckau:

Maria Berghofer, 0676/874 26 858, maria.berghofer@aon.at khs-referat@gmx.at

Mag. Bernd Oberndorfer, Tel. 0316/385-84071, oberndorfer@gmx.at oder pfarre@klinikum-graz.at

 

 

 

Diözese Bozen-Brixen:

Dipl. theol. Richard Schanung,

L. Böhlerstr. 5, I-39100 Bozen, Regionalkrankenhaus +0471 908254,

seelsorge@sbbz.it

Pastoral heißt:

 

Dasein mit den Menschen

im Geist des Evangeliums

 

Amoris laetitia

Nachsynodales Schreiben über die Liebe in der Familie

Link zum Dokument 

 

Asyl - Flucht - Integration

Hinweise und Links aus pastoraler Perspektive                    

mehr

Katechumenat

Erwachsene entdecken den Glauben und wollen sich in einem "Katechumenat" auf die Taufe vorbereiten.

 

 

 

Pastoral.at
Webportal des Österreichischen Pastoralinstituts
Stephansplatz 6|1|2|6
A-1010 Wien
Telefon: +43-(0)1-51552-3751
Mail: oepi@pastoral.at
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
Darstellung:
http://www.weltanschauungsfragen.at/