Donnerstag 25. Mai 2017
Pastoral.at
In Gottes Liebe den Menschen begegnen
Weltanschauungsfragen

 

Die Arbeitsgemeinschaft der Referate für Weltanschauungsfragen ist die gemeinsame Plattform der Referate für Weltanschauungsfragen der Diözesen in Österreich.

 

 

Wenn Religiosität zum Problem wird:

  • Die religiöse Vielfalt kann verwirren.
  • Der Kontakt oder gar Beitritt zu einer "Sekte" oder neuen religiösen Bewegung überrascht und irritiert oft Angehörige und Freude.
  • Dadurch entsteht Angst um die Zukunft der/des Betroffenen.
  • Verschiedene Fragen tauchen auf.
  • Auf der Suche nach einer sinnvollen Lebensgestaltung begegnet man selber immer wieder Angeboten, die man nicht einordnen kann.

 

 

Die Referate für Weltanschauungsfragen helfen hier gerne.

Sie stehen allen Menschen offen und bieten:

  • Orientierung in der Vielfalt religiöser Bewegungen und weltanschaulicher Strömungen
  • persönliche Beratung und Hilfe für Menschen, die belastende Erfahrungen mit problematischen Gemeinschaften machen
  • schriftliche Information durch Broschüren und Faltblätter
  • christliches Bildungsangebot, das zu eigenem Glauben ermutigt

 

 

 

Kontakt

Arge der Referate für Weltanschauungsfragen

1010 Wien, Stephansplatz 6/1/2/6 Tel: 01/51552-3384 / Fax: -2316

rfw@edw.or.at

 

 

Koordination:

Mag. Johannes Sinabell

www.weltanschauungsfragen.at

Pastoral heißt:

 

Dasein mit den Menschen

im Geist des Evangeliums

 

Amoris laetitia

Nachsynodales Schreiben über die Liebe in der Familie

Link zum Dokument 

 

Asyl - Flucht - Integration

Hinweise und Links aus pastoraler Perspektive                    

mehr

Katechumenat

Erwachsene entdecken den Glauben und wollen sich in einem "Katechumenat" auf die Taufe vorbereiten.

 

 

 

Pastoral.at
Webportal des Österreichischen Pastoralinstituts
Stephansplatz 6|1|2|6
A-1010 Wien
Telefon: +43-(0)1-51552-3751
Mail: oepi@pastoral.at
Darstellung:
http://www.rsk-ma.at/